BandsImSaarland - Das regionale Band- und Livemusikportal
Bandporträt The Ghost Riders
2018 - Rock Real since 56 Years

Bands im Saarland - The Ghost Riders

THE GHOST RIDERS
- real since 1962 -
Rock Songs der 60/70'er Jahre
The Ghost Riders, gegründet 1962 als Rock'n' Roll Band, orientierten sich zuerst musikalisch an Elvis, Jack Berry, Little Richard, Jerry Lee Lewis und Carl Perkins,
bis 1963 Beatles, Stones, Kinks, Spencer Davis, Animales, Steppenwolf, CCR und
Ende der 60'er Jahre mit Deep Purple, Uriah Heep u.a., neue Rock Heroes folgten.

In ereignisreichen 50 Jahren teilten sie die Bühne mit Top - Stars dieser Ära wie:

Dave Dee, The Rattles, Lords, Giants, Jeronimo, Graham Bonney, Les Anonymes, Falcons, Bill Thompson, Frank Farian Band, Little Lord, Manfred Sexauer u.v.a.m.

Seit 1963 sind sie im Saarland/Rheinland - Pfalz in Sachen Rockmusik unterwegs.
Die über 5 Jahrzehnte live on stage erlebt/gelebte Rock Power verleiht ihren Cover Versionen den unverkennbar eigenen Touch; zu hören auf ihrer CD aus 1994.
1968 waren sie Vorgruppe der LORDS bei deren Auftritt in Simmern/Hunsrück; es folgten bis 1972 Engagements in Daun, Mayen, Idar Oberstein, Kusel, Ramstein und Miesau.

Bereits 1970 wählten sie die Hörer der Kult Sendung " Hallo Twen " von Manfred Sexauer zu der beliebtesten saarländischen Rockband für die Jahre 1970 - 1971.
Als die Sieger Band waren sie Headliner der Pop Express Saar/Pfalz Werbe - Tour,
die sie mit 24 Stationen, ausgehend von Saarbrücken-Ensheim über Dudweiler, Friedrichsthal, St. Ingbert, Ottweiler und Ramstein bis nach MAINZ führte.
1970 waren sie für eine Musik - Show anlässlich der Saar Messe in Saarbrücken engagiert; damals als Sänger im weiteren Live Programm, u.a. auch der spätere Erfolgsproduzent Frank Farian.

Nach ihrem Comeback 1988 sind sie bis dato auf Stadt- Dorf- Weinfesten u. Oldie Night's mit Rock - Klassikern der Sixties & Seventies unterwegs und so selbst zur regionalen Kultband aufgestiegen mit zahlreichen Auftritten bei Top - Events in:

Trier (Mosellandmesse), Bernkastel-Kues (Weinfest der Mittelmosel), Landau (Landauer Sommer), Dormagen (Michaelismarkt), Morbach; Stadtfeste in Saarbrücken, Neunkirchen, Saarlouis, Homburg,
St. Wendel, St. Ingbert, Wadern, Merzig, Orscholz (Erntedankfest), Lebach, Dillingen, Saarwellingen, Eppelborn, Völklingen, Püttlingen, Friedrichsthal, Sulzbach, Dudweiler, Ensheim, Bexbach, Blieskastel, Kirkel ( Wurstmarkt), Webenheim (Bauern Fest), Ohmbachsee Fest u.v.a.m.



The Ghost Riders in T r i e r

on stage auf der Klostergarten Bühne
beim traditionellen Olewiger Weinfest

Foto: Copyright (c) by Ralf Sitt











Bands im Saarland - The Ghost Riders2011 wurden sie für 50 Jahre Rock Musik im Saar- Rock- History- Buch von SR1 Sbr. Moderator Roland Helm und Mit - Autor Norbert Künzer mit ihrer Ghost Riders Story geadelt.

Die sich anschließende Saar- Rock- History Ausstellung im kunsthistorischen Museum auf dem Schloßplatz in Saarbrücken präsentierte The Ghost Riders sogar mit eigenem Galeriefenster.
3 Vinyl - Singles (1967/1968/1970) sowie ihre CD "30 YEARS ON TOUR" mit der sie
für Oktober 1994 von RTL Radio Luxemburg zur Mosel - Land - Messe Trier gebucht wurden, stehen ebenfalls auf der Habenseite.

Die saarländische Rock Legende ist auch nach all den vielen Jahren noch immer ein Highlight.
Bei ihren Live - Auftritten gelingt es ihnen stets ihre Fans und Festbesucher auf eine begeisternde Zeitreise in die Wilden SIXTIES u. SEVENTIES mitzunehmen.


dabei seit: 07.06.2013
Diese Seite wurde bisher 5004mal aufgerufen.